TRADITIONELLE
THAI-MASSAGE

Nuat Phaen Boran – die thailändische Bezeichnung für traditionelle Thai-Massagetechniken bedeutet wörtlich übersetzt „uralte heilsame Berührung“. Mittlerweile hat diese jahrtausendalte Massagetechnik auch den westeuropäischen Raum erreicht und stösst auf viel Begeisterung.

Zehn ausgewählte Energielinien die nach ayurvedischer Lehre den Körper als energetisches Netz durchziehen, werden über sanfte Dehnung und mit dem rhythmischen Druck von Handballen, Daumen, Knien, Ellenbogen und Füssen bearbeitet. Die thailändische Massagetechnik ist eine Kombination aus passivem Yoga und Akupressur.

 

    DIE WIRKUNG DER THAI-MASSAGE

  • Durch die rhythmische und fliessende Stimulation der einzelnen Punkte können Energieblockaden beseitigt und damit Erkrankungen und Schmerzen positiv beeinflusst werden

  • die Beweglichkeit sowie die Flexibilität des Körpers werden gefördert

  • durch die geförderte Blutzirkulation entspannt sich der ganze Körper

  • der Energiefluss im ganzen Körper sorgt für einen gesunden Ausgleich von Körper, Geist und Seele

Die Thai-Massage findet bekleidet auf einer Bodenmatte statt, ziehe bitte deshalb bequeme Kleidung an. Die Intensität der Massage wird vor Beginn individuell abgesprochen.

 
thaimassage_raspolini2.JPG

PREISE

60 MINUTEN
80 CHF

90 MINUTEN
120 CHF

120 MINUTEN
140 CHF