BUONGIORNO - GRÜEZI - SAWADEE KRAP - NAMASTÉ

Ich freue mich über Deinen Besuch auf meiner Website. Mein Name ist Daniele Raspolini. Ich bin in Italien geboren und aufgewachsen, nun lebe ich seit Januar 2019 in der Schweiz. Ich bin ein Weltenbummler und habe während meiner Reisen viele verschiedene Massagekünste rund um die Welt kennen und lieben gelernt.

Meine Ausbildung zum Masseur

Das Interesse selbst als Masseur zu arbeiten entstand, als ich vor zwei Jahren in der Agenzia “L’Estetica” S.R.L. Impresa Sociale in Turin meinen ersten Kurs für Ganzkörper-Wellnessmassagen absolviert habe. Danach habe ich im 2018 in der bekannten Massageschule Wat Po Chetawan School in Salaya/Bangkok einen mehrmonatigen Thai Health Massage-Kurs besucht. Wat Po war in Thailand die erste Adresse für Heilkunst. 1955 wurde im direkt neben dem Königspalast gelegenen Tempel die erste Schule für traditionelle Medizin und Massagen eröffnet. Auch heute gilt Wat Po als eine der professionellsten Ausbildungsstätten Thailands für lokale und ausländische Studenten. In Salaya habe ich auch einen 2. Kurs in Öl- und Aromatherapie abgeschlossen, wobei ich die verschiedenen Effekte ätherischer Öle kennenlernte.

Im März 2019 habe ich mir bei Massage-Therapeutin Anita Mandolini des Therapieinstitut “Silvania” die komplexe Technik der Fussreflexologie angeeignet und den Kurs für Fussreflexzonen Massagen erfolgreich abgeschlossen. Anita Mandolini praktiziert seit über 30 Jahren und ist eine bekannte Adresse in Luzern für Fussreflexzonen-Therapien.

Mit diesem Portfolio freue ich mich, Dich in meinem kleinen aber feinen Therapieraum an der Tribschenstrasse 19 in Luzern begrüssen zu dürfen.

Ich spreche fliessend Italienisch, Englisch und Spanisch. Da ich erst im Januar dieses Jahres in die Schweiz gezogen bin, sind meine Deutschkenntnisse noch etwas holprig, werden aber immer besser. Danke für Dein Verständnis :-)

 
 
IMG_7501 (Groß).JPG

PRAXIS RASPOLINI
Therapieraum „Mii-Ruum“
Tribschenstrasse 19
6005 Luzern